Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Schuppenflechte: UV-Licht und richtige Hautpflege

 | 
Dr. Alexander Mlynek

Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine chronische Hautentzündung, die meist in Schüben auftritt. Genetische Veranlagung und individuelle Auslöser, etwa Stress oder Infektionen, spielen bei der Entstehung eine Rolle. Die Krankheit ist meist nicht gefährlich, kann aber stark jucken und ist oft ein kosmetisches Problem. Die richtige Hautpflege ist bei Schuppenflechte wichtig. Heiße Dauerduschen und herkömmliche Seifen sind ungünstig, ideal hingegen sind rückfettende Duschbäder und Salben. Ein gesunder Lebensstil beeinflusst den Krankheitsverlauf günstig: ausgewogene Ernährung, Vermeiden von Alkohol, Nikotin und Dauerstress. Hilfreich ist neben wirkstoffhaltigen Salben eine kontrollierte UV-Lichttherapie, die die übermäßige Neubildung der Haut bremst. Eine zeitliche Begrenzung ist wegen des Hautkrebsrisikos jedoch notwendig. Bei sehr starken Formen können neue entzündungshemmende Medikamente (sogenannte Biologica) hervorragend helfen.

Dr. Alexander Mlynek ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie und leitet die Psoriasisambulanz im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz.

 Ansichten: 2163

Alle Blogeinträge

RSS 2.0 RSS Feed abonnieren
 
Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten