Krankengeschichte: Was tun, wenn ich Kopien brauche?

Als Patient haben Sie das Recht auf Kopien aus Ihrer Krankengeschichte. Dafür ist beim Arzt ein Kostenersatz für Kopien zu entrichten.

Wie komme ich zu Krankenunterlagen, wenn die Ordination meines Arztes geschlossen wurde?

Wenn ein Nachfolger die Ordination Ihres Arztes weiterführt, besteht die Chance, dass er oder sie die Krankenunterlagen übernommen hat. Ist dies nicht der Fall, verfügt Ihr Arzt weiterhin selbst darüber. Das Gesetz sieht außerdem die Möglichkeit vor, Arztdokumentationen beim Amt der Landesregierung zu hinterlegen. Eine zentrale Verwahrungs- bzw. Auskunftsstelle gibt es allerdings nicht.

Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten