Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Diabetes Typ 1 erkennen

 | 
Dr. Kordula Glas

Diabetes Typ 1 ist eine Stoffwechselerkrankung, die durch einen Mangel des Hormons Insulin entsteht. Im Gegensatz zu Diabetes Typ 2 („Alterszucker“) treten die Symptome relativ plötzlich auf – vor allem bei jungen Menschen – und können sich innerhalb von Tagen bis Wochen verstärken. Typisch sind: starker Durst, häufiges Wasserlassen, wenig Appetit und Gewichtsverlust, Konzentrationsstörungen, manchmal auch Wesensveränderungen. Oft fühlen sich die Betroffenen müde und kraftlos. Eine möglichst frühe ärztliche Abklärung mit Blutzuckertest ist wichtig, denn unbehandelt kann es zu einer gefährlichen Überzuckerung (Hyperglykämie) kommen. Bei Diabetes Typ 1 zerstört das Immunsystem die Zellen der eigenen Bauchspeicheldrüse, die das Blutzucker regulierende Insulin herstellen. Die Ursachen sind nicht eindeutig geklärt. Neben einer erblichen Veranlagung dürften Umweltfaktoren sowie bestimmte Virus-Infektionen eine Rolle spielen.

Dr. Kordula Glas ist Ass.-Ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde im Landeskrankenhaus Kirchdorf.

 Ansichten: 1466

Alle Blogeinträge

RSS 2.0 RSS Feed abonnieren
 
Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten