human Ausgabe 4/2013

human Ausgabe 4/2013

Kategorien: Ärzte in OÖ – Gesundheitspoliltik – Rechtsinformation, Rund ums Blut: Blutwerte, Diabetes, Wunden, ­Augenkrankheiten, ­Komplementärmedizin: Homöopathie, Akupunktur & Co, ­Gesellschaft – Altersmedizin – Geschlecht

Artikel in diesem Magazin:

Sexualmedizin: Nur die Liebe zählt

Die natürlichste Sache der Welt ist kein leichtes Spiel. Viele Paare scheuen sich, Rat zu suchen, wenn die chronische Flaute im Bett zur Nagelprobe für die Beziehung wird. Viele leiden still – an ihrer Homosexualität, an heimlichen Neigungen und daran, im falschen Körper geboren zu sein. Die Sexualmedizin ist Stütze für alle, die mit sexuellen Problemen kämpfen.

Verhütungsmittel im Überblick

Von der Pille über die Spirale bis zum Diaphragma: Die Auswahl ist groß, allerdings nur für Frauen. Die Pille für den Mann wird es wohl noch länger nicht geben, auch wenn weiter daran geforscht wird. Männer haben derzeit nur zwei Möglichkeiten: Kondom oder Vasektomie, also Unterbindung der Samenleiter.

Fieber, Halsweh, Schnupfen: Heilende Hausmittel

Von der nasskalten Jahreszeit haben viele Menschen die Nase sprichwörtlich voll. Doch nicht jede Erkältung oder grippaler Infekt muss mit der „chemischen Keule“ bekämpft werden. Auch alte Hausmittel wie Topfen, Hustensaft vom schwarzen Rettich, Wechselfußbäder oder eine „Zwiebelschmier“ sind probate Therapeutika.

Polizeiärzte und Gerichtsmediziner: Mit einem Fuß bewusst im Kriminal….

Kaum einer weiß um den Aufgabenbereich von Polizeiarzt und Gerichtsmediziner. Letzteren sieht man im Fernsehkrimi meist an Leichen herumschnipseln, tatsächlich arbeitet er hauptsächlich mit Lebenden. Polizeiärzte rücken zum Beispiel bei Mordalarm aus und untersuchen jeden, der in Polizeigewahrsam genommen wird, auf Haftfähigkeit. Zwei Spezialrichtungen der Medizin im Portrait.

Bessere Arbeitsbedingungen für Ärzte

Aufreibende Schichtdienste, ausufernde Bürokratie, steigender Arbeitsdruck. Kein Wunder, dass immer mehr Ärzte die Nase voll haben. Die Ärztekammer fordert von der Politik bessere Arbeitsbedingungen für Mediziner.

Netzhautablösung: Blitze, Russregen, Schatten

Eine Netzhautablösung ist ein schmerzloser Vorgang, der dramatische Folgen nach sich ziehen kann, denn unbehandelt führt er meist zur Erblindung. Bei Symptomen, die auf diesen Vorgang hindeuten, ist eine rasche augenärztliche Untersuchung unbedingt notwendig.

Verstopft oder ausgedehnt: Probleme mit den Blutgefäßen

Wichtige Voraussetzung, um alt zu werden, ist eine gute Durchblutung. Den Arterien machen jedoch vor allem die Verkalkung oder eine Ausweitung der Gefäße zu schaffen. Neben der genetischen Disposition hat dabei der Lebensstil einen gewaltigen Einfluss auf die Durchblutung.

Interview: Geist in Bewegung

In der modernen Welt mit ihren Fahrstühlen, Autos, Rolltreppen und vor allem Bildschirmen braucht man sich kaum noch zu bewegen. Dabei verfügt der Mensch nicht nur über eine ausgeprägte Fähigkeit zu denken, sondern auch über einen außergewöhnlichen Bewegungsapparat. Der deutsche Universitätsprofessor DDr. Manfred Spitzer geht der Beziehung zwischen Denken und Bewegung wissenschaftlich auf den Grund.
Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten