Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Blut: Eisen ist wichtig

 | 
Dr. Monika Sigmund

Eisen spielt eine große Rolle beim Binden und Transport des Sauerstoffs im Blut, ist Baustein diverser Eiweißstoffe und hilft beim Ausschalten schädlicher freier Radikale. Ein Erwachsener braucht zehn bis 15 Milligramm täglich. Eisenmangel kann vielfältige Symptome haben, darunter Haarausfall, brüchige Nägel, Schwindel, Kopfweh, Müdigkeit etc. Die wichtigsten Quellen sind (rotes) Fleisch und Fisch. Vegetarier sollten sich informieren, wie sie genug Eisen zuführen, etwa durch Hülsenfrüchte, Vollkornbrot oder Trockenobst. Wir können Eisen aus pflanzlichen Produkten jedoch nicht so gut verwerten, weshalb die gleichzeitige Aufnahme von Vitamin-C-haltigem Obst und Gemüse empfehlenswert ist. Schwarztee und Kaffee reduzieren die Eisenaufnahme im Darm. Blutungen, Schwangerschaft, Krebsleiden oder Stoffwechselerkrankungen können zu Mangelerscheinungen führen, weil sie den Eisenbedarf erhöhen. Eisenpräparate nach ärztlicher Beratung können helfen.

Dr. Monika Sigmund ist Allgemeinmedizinerin in Frankenmarkt.

 Ansichten: 2461

Alle Blogeinträge

RSS 2.0 RSS Feed abonnieren
 
Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten