Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kategorie Krebs - Krebsvorsorge Filter zurücksetzen
17.11.2017  /  Krebs - Krebsvorsorge , Chirurgie - Operationen - Organe , Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co  / Redaktion gesund-in-ooe.at

IORT: neue Bestrahlungsmethode noch während der Operation

Primar Univ.-Prof. Dr. Hans Geinitz

50 bis 60 Prozent der Krebskranken werden heute geheilt. Und die Tendenz ist steigend. Die Strahlentherapie ist ein unverzichtbarer Teil der onkologischen Therapie. Die Radioonkologie ist ein sehr komplexes Feld, das sich schnell weiterentwickelt. Jede Behandlung wird individuell auf den Patienten...

weiterlesen
06.04.2017  /  Infektionen - Krankheitserreger - Reisekrankheiten , Krebs - Krebsvorsorge  / Redaktion gesund-in-ooe.at

HP-Viren können auch Halstumore verursachen

Dr. Rudolf Fischerlehner

Kopf- und Hals-Tumore stehen an sechster Stelle aller Krebserkrankungen. Früher trat diese Erkrankung meist im höheren Lebensalter auf, als Ursachen galten erhöhter Alkohol- und Tabakkonsum. Seit einigen Jahren behandeln wir immer mehr jüngere Patienten, deren Karzinome im Mund- und im Rachenraum...

weiterlesen
01.06.2016  /  Haut - Haare , Krebs - Krebsvorsorge  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Zehn Gebote für die Sonne ohne Reue

Dr. Angelika Reitböck

Damit Sie die kommenden Sommer- und Sonnenmonate unbeschadet überstehen, möchte ich Ihnen meine zehn Gebote für die Sonne ohne Reue mit auf den Weg durch den Sommer geben.

  1. Gewöhnen Sie die Haut langsam an die Sonne und verzichten Sie am Saisonbeginn auf zu lange Sonnenbäder. Es besteht die Gefahr...
weiterlesen
18.04.2016  /  Krebs - Krebsvorsorge  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Neue zielgerichtete Therapie beim Hodgkin-Lymphom

Univ. Doz. Dr. Michael A. Fridrik

Das Hodgkin-Lymphom ist eine seltene, bösartige Lymphdrüsenerkrankung, an der jährlich zwei bis drei Personen von 100.000 – häufig um das 30. Lebensjahr – erkranken. Charakteristisch sind schmerzlose derbe Lymphdrüsenvergrößerungen meist am Hals oder zwischen den Lungenflügeln. Im Gegensatz zu...

weiterlesen
21.10.2015  /  Krebs - Krebsvorsorge , Chirurgie - Operationen - Organe , Ernährung - Gewicht - Verdauung - Stoffwechsel , Ärzteblog  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Polypen und Dickdarmkrebs

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rainer Schöfl

In Österreich bekommen sechs Prozent aller Menschen einen Dickdarm- oder Mastdarmkrebs und drei Prozent sterben daran. Die Krebserkrankung des Dickdarms entsteht in den allermeisten Fällen aus Polypen und bleibt oft lang unentdeckt, weil sie keine Beschwerden macht. Polypen sind langsam...

weiterlesen

Kategorien

Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten