Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kategorie Herz-Kreislauf-System Filter zurücksetzen
02.04.2019  /  Herz-Kreislauf-System , Rund ums Blut: Blutwerte, Diabetes, Wunden

Durchblutungsstörung in den Beinen erhöht Risiko für Schlaganfall und Infarkt

Primar Univ.-Prof. Dr. Andreas Zierer

Die Schaufensterkrankheit (Claudicatio intermittens) ist dadurch gekennzeichnet, dass man nach einer kurzen Gehstrecke durch Schmerzen im Bein immer wieder zum Stehenbleiben gezwungen wird. Im Fachjargon heißt die Erkrankung periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK), eine Durchblutungsstörung...

weiterlesen
04.02.2019  /  Chirurgie - Operationen - Organe , Herz-Kreislauf-System , Ärzteblog

3-D-Bilder präzisieren Planung und Eingriff bei komplexen Herzrhythmusstörungen

Univ.-Prof. Dr. Helmut Pürerfellner

Als erstes Krankenhaus Österreichs werden im Ordensklinikum Linz Elisabethinen komplexe Herzrhythmusstörungen auf Basis von dreidimensionalen Bildern des Patientenherzens mit einem Katheter ablatiert (verödet). Zu diesem Zweck arbeitet das Team des Rhythmuslabors mit weltweit führenden Zentren in...

weiterlesen
20.12.2018  /  Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co , Chirurgie - Operationen - Organe , Herz-Kreislauf-System , Psyche - Psychosomatik - Sucht

Broken-Heart-Syndrom – Wenn Stresshormone das Herz fluten

OÄ. Dr. Veronika Eder

Starker emotionaler oder physischer Stress kann Infarktsymptome auslösen. Akuter Brustschmerz, Atemnot, Herzrasen bis hin zur Synkope sind solche Anzeichen und erfordern die schnellstmögliche Einlieferung in ein Krankenhaus mit Herzkatheter. Was aussieht wie ein Herzinfarkt kann ein Broken-Heart-...

weiterlesen
08.05.2018  /  Gesellschaft - Altersmedizin - Geschlecht , Chirurgie - Operationen - Organe , Herz-Kreislauf-System

Vorhofflimmern ist die häufigste Rhythmusstörung des Herzens

Primar Mag. Dr. Josef Aichinger

Das Vorhofflimmern, die häufigste Rhythmusstörung des Herzens, muss adäquat behandelt werden, um Folgen wie Schlaganfall (Insult) und Herzschwäche zu verhindern. Rund 20 bis 30 Prozent der Insulte sind durch die Volkskrankheit des älteren Menschen verursacht. Einer von vier Erwachsenen muss mit...

weiterlesen
06.12.2016  /  Chirurgie - Operationen - Organe , Herz-Kreislauf-System

Sondenloser Schrittmacher leitet Revolution in der kardialen Stimulationstherapie ein

Prim. Priv.-Doz. Dr. Clemens Steinwender

Wir stehen am Beginn einer revolutionären Entwicklung in der kardialen Stimulationstherapie. Sondenlose Schrittmacher, das heißt direkt ins Herz implantierte miniaturisierte Geräte, werden in Zukunft mehr und mehr die konventionellen Schrittmacher mit subkutan (unter die Haut) implantiertem...

weiterlesen
25.05.2016  /  Herz-Kreislauf-System

Akuter Herzinfarkt – Jede Minute zählt

Primar Univ.-Prof. Dr. Peter Siostrzonek

Rund 25.000 Österreicher müssen jährlich wegen eines Herzinfarkts ins Spital, 6.000 versterben jedes Jahr im Rahmen eines solchen Ereignisses. Infarktursache ist ein plötzlich auftretender Verschluss eines Herzkranzgefäßes mit nachfolgender Minderdurchblutung des Herzmuskels. Risikofaktoren sind...

weiterlesen

Kategorien

Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten