Das Weblog von Ärztinnen und Ärzten aus Oberösterreich

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kategorie Chirurgie - Operationen - Organe Filter zurücksetzen
22.08.2018  /  Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co , Schmerzen , Chirurgie - Operationen - Organe , Umwelteinflüsse und Gesundheit  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Die Schilddrüse, der Schrittmacher für den Stoffwechsel

Primar Dr. Wolfgang Lintner

Die Schilddrüse regelt die Stoffwechselprozesse im Körper. Bei einer Unterfunktion laufen Körperfunktionen zu langsam, bei einer Überfunktion zu schnell ab. Körperzellen beziehungsweise Organe sind auf die Schilddrüse angewiesen, damit sie ausreichend Kraftstoff haben. Neben den genannten...

weiterlesen
13.06.2018  /  Umwelteinflüsse und Gesundheit , Chirurgie - Operationen - Organe , Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Jeder dritte Österreicher hat einen Schilddrüsenknoten

OÄ Dr. Larisa Imamovic

Knoten in der Schilddrüse sind häufig. Etwa ein Drittel der Österreicherinnen und Österreicher hat einen oder mehrere Knoten in der Schilddrüse, eine sogenannte Struma nodosa oder im Volksmund einen „Kropf“. Die morphologische Beurteilung der Schilddrüse erfolgt mittels Ultraschall. Neben der...

weiterlesen
23.05.2018  /  Gelenke - Bewegung - Rücken , Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co , Chirurgie - Operationen - Organe  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Pionierleistung – künstliches Hüftgelenk aus dem 3D-Drucker

Primar Dr. Josef Hochreiter

Wenn Knochen schwer defekt sind, können herkömmliche Kunstgelenke in manchen Fällen nicht mehr verankert werden. Für solche Patienten ist die innovative Individualprothese aus dem 3D-Drucker eine neue Chance auf ein Kunstgelenk und somit auch auf Mobilität. Sie wären ansonsten auf den Rollstuhl...

weiterlesen
08.05.2018  /  Gesellschaft - Altersmedizin - Geschlecht , Chirurgie - Operationen - Organe , Herz-Kreislauf-System  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Vorhofflimmern ist die häufigste Rhythmusstörung des Herzens

Primar Mag. Dr. Josef Aichinger

Das Vorhofflimmern, die häufigste Rhythmusstörung des Herzens, muss adäquat behandelt werden, um Folgen wie Schlaganfall (Insult) und Herzschwäche zu verhindern. Rund 20 bis 30 Prozent der Insulte sind durch die Volkskrankheit des älteren Menschen verursacht. Einer von vier Erwachsenen muss mit...

weiterlesen
12.03.2018  /  Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co , Chirurgie - Operationen - Organe  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Neuartige dreidimensionale Bilder vom Inneren des Körpers

Primar Univ.-Prof. Dr. Franz Fellner

Cinematic Rendering liefert eine bisher nicht gekannte Plastizität und realistische Darstellung vom Inneren des Körpers. Sie soll helfen, den klinischen Alltag zu vereinfachen. Die dreidimensionalen Bilder können zum Beispiel Chirurgen bei der Wahl der richtigen Operationsmethode unterstützen und...

weiterlesen
06.12.2017  /  Haut - Haare , Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co , Chirurgie - Operationen - Organe  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Neu und effektiv – minimal invasiver Eingriff gegen Cellulite

Dr. Andrea Oßberger

Wellenartige Hautstruktur und Dellen vor allem am Po und Oberschenkeln, kurzum Cellulite, belasten rund 85 Prozent der Frauen mehr oder weniger. Orangenhaut ist aber nicht Orangenhaut. Man unterscheidet verschiedene Typen: die fettbetonte Cellulite ist durch starke Einlagerung von Fettzellen und...

weiterlesen
17.11.2017  /  Krebs - Krebsvorsorge , Chirurgie - Operationen - Organe , Medizintechnik: Röntgen, Mikroskop & Co  / Redaktion gesund-in-ooe.at

IORT: neue Bestrahlungsmethode noch während der Operation

Primar Univ.-Prof. Dr. Hans Geinitz

50 bis 60 Prozent der Krebskranken werden heute geheilt. Und die Tendenz ist steigend. Die Strahlentherapie ist ein unverzichtbarer Teil der onkologischen Therapie. Die Radioonkologie ist ein sehr komplexes Feld, das sich schnell weiterentwickelt. Jede Behandlung wird individuell auf den Patienten...

weiterlesen
23.06.2017  /  Babys - Kinder - Jugendliche , Ernährung - Gewicht - Verdauung - Stoffwechsel , Chirurgie - Operationen - Organe  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen beginnen in jungen Jahren

Dr. Axel Hiebinger

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) nehmen in Europa zu und unterteilen sich in Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa. Leitsymptome sind mehrwöchige chronische Durchfälle – bis zu 20 am Tag – begleitet von Bauchkrämpfen, Müdigkeit, Gewichtsverlust, Leistungsabfall und Anämie, die schubweise...

weiterlesen

Kategorien

Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten