Ärzteblog

06.02.2018 /  Neurologische Erkrankungen - Gehirn  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Diabetiker haben erhöhtes Risiko für eine Polyneuropathie

Oberärztin Dr. Ioana-Cristina Ciovica-Oel

Es ist, als ob Ameisen unter der Haut laufen würden – ein Kribbeln oder Taubheitsgefühl an den Füßen kann ein erstes Anzeichen einer diabetischen Polyneuropathie sein. Diabetes und Alkohol sind für rund 80 Prozent der Polyneuropathie-Fälle verantwortlich. Experten schätzen, dass 20 bis 50 Prozent...

weiterlesen
02.01.2018 /  Babys - Kinder - Jugendliche , Gelenke - Bewegung - Rücken , Humangenetik - Erbkrankheiten  / Redaktion gesund-in-ooe.at

Wann muss man Wachstumsstörungen behandeln?

OÄ Dr. Nicola Stumptner

Extrem groß oder winzig klein – Abweichungen von der Norm des Wachstums bei Kindern beschäftigen Eltern und Kinderärzte relativ häufig. Alle Kinder unter der 3. Perzentile sind per definitionem kleinwüchsig. Welches verzögerte Wachstum mit Kleinwuchs therapiebedürftig ist, hängt vom Ausmaß und der...

weiterlesen

Standpunkt

Ein Arzt mit vielen Berufen

Primarärzte sind heute deutlich mehr in der wirtschaftlichen Verantwortung. Steigender Kostendruck, hoher administrativer Aufwand und ein Mangel an jungen Ärzten haben die Situation an den Krankenhäusern deutlich verändert.

weiterlesen
Kostenloses Abo der human, dem Gesundheitsmagazin für Oberösterreich bestellen: Email mit Name und Adresse an human@aekooe.at
Zum Newsletter anmelden und wichtige Infos erhalten